Wer leitete dieses Projekt ?

Ein amerikanisches Ehepaar, Catherine und Anthony Duran, die von Mitte 2008 bis Ende 2010 in Okahandja für die amerikanische Organisation „Christ’s Hope“ gearbeitet haben. Die beiden haben dieses neue Projekt ins Leben gerufen, weil sie es sich zur Aufgabe gemacht haben, in diesem Land den bedürftigen Menschen zu helfen.Weiter unten auf dieser Seite führt ein Link zu einer Seite, auf der Videoaufnahmen von einem Interview mit den beiden vom September 2012 zu sehen und hören sind. 

Nachfolgend eine Aussage von Tony vom September 2011.

 „Anthony“
Of all the youth who have been through the program we have seen that each one now has a higher self-esteem, each one has found full time employment, each one has been able to begin passing on what they have learned here with those that they are working around. Each one has said that the level of training they have received has given them an advantage in the jobs they are now working in. They see other employees not able to perform at the level in which they are. We are beginning to get requests for our students before they have even completed the course. It is encouraging to hear the employers say they appreciate the program and are supportive of the program and hope we can continue to make a difference in the future.
Deutscher Übersetzungsversuch:
Bei allen Studenten, die durch das Programm gegangen sind, haben wir gesehen, dass jeder jetzt ein höheres Selbstwertgefühl hat. Fast jeder hat eine Beschäftigung gefunden. Jeder ist im Stande das Gelernte in seinem Umfeld entsprechend einzusetzen. Jeder hat gesagt, dass das Niveau der Ausbildung, das er erhalten hat, ihm einen Vorteil in dem Job gegeben hat, in dem er jetzt arbeitet. Sie sehen bei anderen Angestellten, dass diese nicht fähig sind, auf ihrem Niveau zu arbeiten. Wir bekommen Anfragen für unsere Studenten, bevor sie überhaupt den Kurs vollendet haben. Es ist ermutigend von den Arbeitgebern zu hören, dass sie das Programm schätzen, weiterhin unterstützen und hoffen, dass wir es fortsetzen können und einen Unterschied in der Zukunft machen.

Hier ein Link zum Blog der Duran’s Tony and Catherine Duran – Blog und zu Facebook

Interviev mit Catherine & Tony vom Juni 2012